Mit über 15 Jahren Erfahrung als Startup-Unternehmer, Geschäftsführer/Gesellschafter, Berater von Führungskräften und im Management großer Organisationen habe ich wohl die meisten Fehler schon einmal gemacht, die man beim Aufbau und bei der Transformation eines digitalen Geschäftsmodells machen kann.

Einige dieser Fehler kann man vermeiden, andere muss man selber machen und daran wachsen.

Jetzt unverbindliche Anfrage für ein kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren.

Beides, Business Development und Transformationsvorhaben leben von dem Input und dem Output von Menschen und Teams, von der Pflege von Beziehungen innen und außen, von modernen, agilen Methoden und Führungskonzepten und letztlich von dem Enthusiasmus und dem Empowerment jedes Einzelnen.

Die methodisch sinnvolle, zielgerichtete und erfolgreiche Umsetzung der Vorhaben bzw. Projekte ist dabei die Pflicht. Die Freude am Austausch und am „Sparring“ zu neuen Ideen, Herausforderungen oder zu neuen Disruptoren ist die Kür.

Im Mittelpunkt meines Tuns steht frei nach Simon Sinek für mich immer das WHY vor dem HOW vor dem WHAT. Also „Warum genau wollen Unternehmen eine Digitale Transformation einleiten?“ oder „Warum genau wollen sie dieses innovative Produkt im Markt positionieren?“ Und dabei gebe ich mich nicht mit Antworten zufrieden wie „Weil uns das der Wettbewerb abverlangt.“ Diese Fragen beantworte ich immer bottom-up, um ein solides Fundament für die Herausforderungen zu schaffen.

Insbesondere beim Thema Business Development kommt es auf das richtige Timing, gute Kontakte, Fleiß, Methodik und Überzeugungskraft an. Sollten Sie in einem dieser Punkte Unterstützung benötigen, sprechen Sie mich gern an.

Ihr
Tobias Berlin